Wir helfen Hunden in Not

Ohne Unterstützung von aktiven Helfern, ohne Spenden und ohne Hilfe der Pflegestellen wären unsere Bemühungen den Hunden in Not zu helfen nicht zu bewältigen.

Auch Sie können helfen das Leid der Hunde zu verringern. Jede helfende Hand, jeder Euro unterstützt uns bei den täglichen Herausforderungen in der Tierschutzarbeit. 

Bitte helfen sie uns, ob als Pflegestelle, Spender, Fahrkettenfahrer, Adoptant, ....

Dadurch können wir zusammen den Hunden weiter helfen

 

Vielen Dank

Bitte verwenden Sie die Menüeinträge oben, um auf die einzelnen Kategorien zu kommen.